Historischer Gewölbekeller nebst Depot/Wirtschaftsräumen im Zentrum von BÜHL

Immobiliendaten

ImmoNr
20/1252/JP
Objektart
Sonstige
Objekttyp
Gewerbeeinheit
Regionaler Zusatz
Außen-Provision
3%
Kaufpreis
138.000,00 €
Energieausweis gültig bis
19.09.2029
Energieausweis
Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch
133,2 kWh/(m²*a)
wesentlicher Energieträger
Gas
Energieeffizienzklasse
E

Beschreibung

Auch für Gastronomie und Festlichkeiten geeingnet!!!

Zur Veräußerung stehen hier ein historischer Gewölbekeller aus dem Jahr 1719 sowie ein Depot bzw. 4 Wirtschaftsräume.

Beschreibung Gewölbekeller:

Der hier angebotene Gewölbekeller ist ein historischer Bachschlossweinkeller und war der frühere Zehntkeller des Markgrafen von Baden.

Der Eingang führt über ein Rundbogentor in den einzigartigen Gewölbekeller inklusive Strom-/Wasser-/Abwasseranschluss. Eine Gästetoilette befindet sich in unmittelbarer Nähe und ist dem Gewölbekeller zugeordnet.

Dieser besondere Bau mit aussagekräftigem geschichtlichem Hintergrund, kann für diverse Angelegenheiten genutzt werden: Für Festlichkeiten, als Atelier für Künstler, als Restraurant, als Weinkeller und vieles mehr.

Aufgrund des bestehenden Denkmalschutzes ist eine Abschreibung für Abnutzung in Höhe von 9% auf 8 Jahre und 7% für weitere 4 Jahre möglich.

Der Einzelverkaufspreis liegt bei 89.000 Euro.

Durch die Errichtung einer angrenzenden Wohnanlage, wurden im Keller auf gleicher Höhe weitere Räumlichkeiten erbaut, die zur Erweiterung des Weinkellers mittels Wanddurchbruch angeschlossen werden können. Der urspüngliche Gedanke war, diese Fläche als Ergänzung zum Gewölbekeller auszubauen, für den Einbau einer Großraumküche mit angrenzendem Lagerraum und Sanitäranlagen, für die Nutzung als Gastronomie-Gewerbe.

Diese Depoträume sind aktuell an Privatpersonen vermietet. Sie können getrennt vom Gewölbekeller erworben werden.

Der Einzelverkaufspreis liegt bei 49.000 Euro.

Ausstattung

Ausstattung Gewölbekeller:

Boden: Größtenteils gepflastert
Wände im Gewölbebereich mit Putz versehen, seitlich sind die Lagersteine mit Kies und Holzdielen verschalt.
Elektrische Leitungen baujahrtypisch als Aufputzleitung vorhanden
Möglichkeit eines Trinkwasseranschlusses besteht
Teilweise Deckenhöhe bis 4 Meter

Lage

Die Stadt Bühl liegt ca. zehn Kilometer südwestlich von Baden-Baden eingebettet in eine wunderschöne Panoramalandschaft die sich bis in die Schwarzälder Berge erstreckt. Sie ist nach der Kreisstadt Rastatt und der Stadt Gaggenau die drittgrößte Stadt des Landkreises Rastatt und bildet ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden.

Den internationalen Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden/FKB erreichen Sie in ca. 20 Autominuten, die A5 Karlsruhe-Basel besitzt eine direkte Anschlusstelle.

Sonstiges

Abweichungen, Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Eine Haftung ist ausgeschlossen. Obige Daten beruhen auf Angaben des Verkäufers, für die Richtigkeit bzw. für die Vollständigkeit wird keine Gewähr übernommen.

Ansprechpartner

Josefine Petersen

+49 7761 56 95 444

+49 151 20 55 43 16

Anfrage

Haben Sie Interesse an diesem Objekt? Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.


Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.