TOP Aussicht - Einfamilienterrassenhaus mit Einliegerwohnung in W E H R

Immobiliendaten

ImmoNr
18/1143
Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
Regionaler Zusatz
Wohnfläche
ca. 221 m²
Grundstücksgröße
250
Außen-Provision
3,57 % inkl. MwSt.
Baujahr
1972
Kaufpreis
368.000,00 €
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
2
Energieausweis gültig bis
04.03.2029
Energieausweis
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
174,4 kWh/(m²*a)
wesentlicher Energieträger
Pellet
Energieeffizienzklasse
F

Beschreibung

Dieses pflegebedürftige Terrassenmittelhaus mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 220 m² liegt im Ortsteil "Hölzle", einem der begehrtesten Wohnlagen von Wehr. Es befindet sich in einer gepflegten Terrassenhausanlage und überzeugt durch den wunderschönen unverbaubaren Ausblick in die schwarzwälder Natur der sich Ihnen anhand des Hangbaus bietet.

Das Haupthaus mit ca. 171 m² verfügt aktuell über 3 Zimmer (4 Zimmer sind möglich), einem Gäste-WC einer pfiffigen Küche,einen Abstellraum, einem großzügigen Badezimmer mit Wanne, separter Dusche, zwei Waschbecken und ein WC sowie über einen beheizten Wintergarten. Diese Zimmer befinden sich allesamt auf einer Ebene.

Die Einliegerwohnung mit ca. 50 m² verfügt über einen sepparaten Hauseingang und besteht aus einem großen Zimmer, einer Küchenzeile einem Bad mit Wanne und sepparatem WC. 2018 wurde ein Wanddurchbruch im Keller vorgenommen, sodass Sie die Möglichkeit haben, die Einliegerwohnung mit der Hauptwohnung zu verbinden.

Der Keller verfügt über einen großzügigen (Hobby)raum sowie einer Vorratskammer.

Die westlich ausgerichteteTerrasse bietet Ihnen gleich mehrere Möglichkeiten der Entspannung. Aufgrund ihrer überdimensionalen Größe, sind verschiedene Sitz-/und Entspannungsoasen einrichtbar.

Eine Garage mit davorliegendem Stellplatz sind im Preis inbegriffen.

Ausstattung

Durchgeführte Sanierungs- /Renovierungsarbeiten:

1993 Fensteraustausch in der Küche sowie im Wintergarten
Kunststofffenster doppelt verglast
2002 Badsanierung in der Hauptwohnung
2012 Parketverlegung in der Hauptwohnung, Eiche lasiert
2013 Ernerung Fußbodenbelag im Eingangsbereich sowie in der
Küche
2014 Erneuerung Badmögbel in der Hauptwohnung
2016 Neuverlegung Holzboden im Wintergarten
2018 Fensteraustausch in der Einliegerwohnung, im Gäste-WC
derHauptwohnung (Kunststoff doppelt verglast)
2018 Erneuerung der Hauseingangstüre.
2018 Wanddurchburch im Keller mit hausinternem Zugang zur
Einliegerwohnung
2018 Badezimmersanierung in der Einliegerwohnung

Beheizung:
- Nachtspeicheröfen vorhanden (teilweise original BJ 72),
- mit Holzpellets betriebener Ofen, BJ 2012 (1,5 Füllungen/Tag)
- Infrarot-Wärmeplatten 400 Watt, BJ 2015

Lage

Wehr Baden liegt unmittelbar am Hochrhein, während der namensgebende Kernort etwa fünf bis sechs Kilometer nördlich des Hochrheins, an dessen rechten Nebenfluss Wehra liegt.

Nördlich und östlich von Wehr erhebt sich der südlichste Teil des Schwarzwalds. Westlich von Wehr beginnt der Dinkelberg. Das Siedlungsgebiet erstreckt sich vom Kernort, der unmittelbar am Austritt der Wehra aus dem Schwarzwald liegt, südwärts, entlang der unteren Wehra, über Öflingen nach Brennet am Rhein, welcher hier die Grenze zur Schweiz bildet.

Hier finden Sie alle Geschäfte des täglichen Lebens wie mehrere Supermärkte, Tankstellen, Restaurants, Drogerien, Bäckereien etc.

Sonstiges

Abweichungen, Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Eine Haftung ist ausgeschlossen. Obige Daten beruhen auf Angaben des Verkäufers, für die Richtigkeit bzw. für die Vollständigkeit wird keine Gewähr übernommen.

Ansprechpartner

Josefine Petersen

015120554316

Anfrage

Haben Sie Interesse an diesem Objekt? Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus, wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.


Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.